Herzlich willkommen in der Praxis Dipl. Med. Gomer

Hautkrebsscreening

 

Immer häufiger erkranken auch junge Menschen an Hautkrebs.

 

Diese Früherkennungsuntersuchung können Frauen und Männer ab dem Alter von 20 Jahren bis 34 Jahren alle zwei Jahre bei einem Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten oder Dermatologen, der an dem Versorgungsangebot teilnimmt, in Anspruch nehmen.

 

Ab 35 Jahren jedes zweite Jahr bei hausärztlich tätigen Fachärzten für Allgemeinmedizin, Fachärzten für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Dermatologen, Internisten und praktischen Ärzte durchführen lassen.

 

Wie läuft die Untersuchung ab?

 

Wir erheben  beim Screening Ihre Krankengeschichte, begutachten die Haut gründlich von Kopf bis Fuß und besprechen das Ergebnis mit Ihnen.

Auffällige Hautveränderungen werden, soweit noch nicht geschehen, durch einen Hautarzt untersucht (Sie erhalten dafür eine entsprechende Überweisung durch uns).

Um zuverlässig Hautkrebs erkennen zu können, sichert eine Gewebeprobe die Diagnose ab.

 

Ziel ist es, dass schwarzer Hautkrebs, das sogenannte maligne Melanom, sowie heller Hautkrebs, also das Basalzell- und Plattenepithelkarzinom, frühzeitig entdeckt werden.

  

Nehmen Sie Hautkrebs ernst. Symptome lassen sich frühzeitig erkennen und eine möglichst frühe Erkennung steigert die Heilungschancen.

 

Hier finden Sie uns

Dipl. Med. Margarita Gomer

Hindemithstr. 6
55127 Mainz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

06131 732374

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

offene Sprechstunde:

Montag:

08:00 Uhr - 10:45 Uhr

15:00 Uhr - 16:30 Uhr

 

Dienstag:

15:00 Uhr - 16:30 Uhr

 

Donnerstag:

15:00 Uhr - 17:30 Uhr

 

Freitag:

08:00 Uhr - 10:45 Uhr

 

 

sowie nach Vereinbarung

Newsletter abonnieren

Besucherzähler seit 2014:

Letzte Bearbeitung der Homepage:

16. Mai 2018 - 17:23 Uhr